Aktuelles - Karnevalsgeschellschaft Waxweiler e.V. - Karnevalsgeschellschaft Waxweiler

Logo Karnevalsgesellschaft Waxweiler
Karnevalsgesellschaft Waxweiler
1961 e.V.
KG Waxweiler 1961-2021
KG Waxweiler Nar
Direkt zum Seiteninhalt
26. Kinderkarneval KG Waxweiler 25.01.2020
Termine / Veranstaltungen 2021-2022

20:11 Uhr Elferratstreffen jeden 1. Freitag im Monat - Vereinslokal Hotel am Schwimmbad

2021

13. Nov   19:11 Uhr Proklamation des 53. Prinzenpaares KG Waxweiler - Haus des Gastes/Dechant-Faber-Haus

2022

30. Jan    14:11 Uhr, 29. Kinderkarneval - Lambertsberg "Alte Schule"
12. Feb    20:11 Uhr, Große Kappensitzung - Lambertsberg "Alte Schule"

Karneval 2022: von 24.02. bis 01.03

24. Feb                       Fetten Donnerstag
20:11 Uhr  Möhnentreiben mit "De Joch de Deweijln" - Dechant-Faber-Haus

28. Feb                     Rosenmontag

Jahreshauptversammlung

noch zu planen    20:11 Uhr, Jahreshauptversammlung Vereinslokal - Hotel am Schwimmbad

Prinzenpaar 2022
2022 Prinz Lambo I. und Prinzessin Claudine I. & Pagin Anke und Hofmarschall Boris

2022 übernehmen Prinz Lambo I. und Prinzessin Claudine I. mit Pagin Anke und Hofmarschall Boris zum 60- jährigen Jubiläum der Karnevalsgesellschaft Waxweiler die Regentschaft

Nach einem Jahr Zwangspause durch Corona freuen sich Prinz Lambo I. (Lothar Lamberty) und Prinzessin Claudine I. (Claudine Karren-Lamberty) in der Session 2021/2022 die Amtsgeschäfte zu übernehmen.




Kinderprinzenpaar 2022
Prinz Louis & Prinzessin Lucy und Pagin Sophie & Pagen Paul und Maxim

Prinz:
Louis, ist 9 Jahre alt. Eltern sind Anne und Bastian Roth, sein Bruder heißt Jonathan, sein Großvater Werner Roth war der erste Prinz in Waxweiler, die Eltern und sein Bruder mögen auch alle sehr gerne den Karneval.

Er und Lucy sind seit der ersten Klasse zusammen in der Schule, genau wie die Pagin und beide Pagen. Und er freut sich sehr, dass er in dieser Session der Prinz sein darf.

Hobbys: sein Lieblingshobby ist Fußball ⚽️, mit Freunden treffen, Fahrrad fahren.

Prinzessin:
Lucy ist 9 Jahre alt. Eltern sind Michaela und Ralf Mirkes, ihre Schwester heißt Lena,sie war auch schon als Kinderprinzessin in Waxweiler aktiv.

Lucy und Louis besuchen zusammen mit der Pagin und den beiden Pagen die vierte Klasse der Grundschule Waxweiler.
Hobbys:Reiten, Garde tanzen,Motocross fahren, Schwimmen

Pagin:
Sophie ist 9 Jahre alt. Eltern: Dietmar und Elke Bartz und eine Schwester Jule 15 Jahre- Schülerin Prüm. Hobby: Freunde treffen,Garde (KG Prüm), ich bin gerne kreativ basteln, bauen ect..

Pagen:
Maxim ist 10 Jahre, seine Hobbys sind Fußball, mit Freunden spielen und Ninja Warrior Sport 💪🏻. Außerdem ist er ein Statistik Genie : er kennt sämtliche Fußballergebnisse der letzten Jahre, inklusive Aufstellung, gelbe Karten und Elfmeter 👍🏼 Mit mit Maxim macht Karneval garantiert Spaß, denn er ist einfach lustig.

Paul ist 9 Jahre alt. Seine Hobbys sind Motocross, Ski und Fahrrad fahren außerdem Fußball und Jojo spielen. Er ist vielfältig und an vielem interessiert.

Mehr lesen, klick hier…

Jubiläumszeitschrift KG Waxweiler 1961-2011

Die KG hat zu ihrem 50-jährigen Jubiläum eine umfassendere Chronik mit vielen Illustrationen heraus gegeben.

Diese ist für 3,50€ plus eventuell 1,50 € Porto über Hermann-Josef Pauls erhältlich.



Video-Aufzeichnungen
Aufzeichnung von den Veranstaltungen der letzten Jahre erhältlich!
Aber auch von den 60er, 70er und 80er Jahren gibt es nun Video-Aufzeichnungen.

Fotos
Die auf der Homepage gezeigten Fotos gibt es gegen
einen geringen Unkostenbeitrag auf Stick!



Wer Interesse hat kann über E-Mail: Hermann-Josef Pauls seine Bestellung aufgeben.


Vom Waxweiler Kanal
Zum Buch „Vom Waxweiler Kanal“ von Johannes Pechstein

Die Karnevalsgesellschaft Waxweiler freut sich sehr, dass Vorträge aus der Waxweiler Bütt gesammelt und zusammengestellt wurden und damit ein eindrucksvolles Bild von einem wesentlichen Teil des närrischen Treibens unserer Gemeinde entstand.
Der Autor Johannes Pechstein hat bis zum Jahr 1997 in mühevoller Arbeit Manuskripte und Aufzeichnungen gesammelt und mit Humor und Gespür verarbeitet. Dafür sei ihm der Dank der KGW gewiss.

Das Buch wird die älteren unter uns sicherlich zum Schmunzeln bringen, wenn wir beim Lesen an die Vortragenden erinnert werden. Es soll die Jüngeren aber auch zum Mitmachen anregen.

Erhältlich ist das Buch im Haus des Gastes für € 7,50 (Eventuell kommt Porto hinzu)
oder
Tel.: 06554/670


Ich wünsche viel Spaß beim Lesen.

Zurück zum Seiteninhalt